Lena Fathy

Diplompädagogin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Mein berufliches Ziel war es schon immer, als Psychotherapeutin für Kinder- und Jugendliche zu arbeiten. Bereits während meines Studiums der Erziehungswissenschaften an der Universität Hamburg arbeitete ich beim „Offenen Beratungszentrum für Familien“ mit. Außerdem hatte ich Studienschwerpunkte im Bereich Pädagogische Psychologie und Spieltherapie. Zusammen mit einem Kinderarzt und einer Sozialpädagogin gründete ich im Jahr 2007 am Kinderkrankenhaus Wilhelmstift das Projekt „IchAuch“. In diesem Projekt wurden Geschwister chronisch kranker Kinder begleitet. Hierbei sammelte ich vielfältige Erfahrungen bei der Unterstützung und Beratung belasteter Familien. Ich konnte beobachten, wie unterschiedlich Kinder mit den jeweiligen Belastungssituationen umgingen. Zusätzlich machte ich Erfahrungen in der Arbeit multiprofessionellen Teams an sozialpädiatrischen Zentren (Werner Otto Institut und Flehmig-Institut). Einen besonderen Fokus legte ich hierbei auf die Arbeit mit entwicklungsgestörten und beeinträchtigten Kindern im Alter von 3 bis 7 Jahren.
Seit Beendigung meines Studiums 2012, bin ich in der Stiftung Alsterdorf in der Familienhilfe und Beratung tätig. Ich arbeite dort mit psychisch kranken und von Behinderung betroffenen Kindern und Jugendlichen und hoch belasteten Familien unter Berücksichtigung folgender Punkte:

  • Erziehungsberatung
  • Familien- und Einzelberatung
  • Spezielle Verfahren der Autismustherapie nach „Davis“
  • Aufsuchen im eigenen Umfeld
  • Aufstellung eines Förder- und Hilfeplanes
  • Überprüfung der Zielerreichung
  • Regelmäßige Anpassung der Hilfeplanung
Therapeutin für Kinder

Studium und Ausbildung


Studium der Pädagogik, Schwerpunkt Psychologie, Universität Hamburg

Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie, DGVT, Hamburg

Praktische Tätigkeit im Rahmen der Therapieausbildung, Werner-Otto-Institut, Hamburg

Wissenschaftliche Tätigkeiten


Offenes Beratungszentrum, Universität Hamburg

Nachsorgeprojekt „IchAuch“, Kinderkrankenhaus Wilhelmstift, Hamburg

Berufliche Tätigkeiten


Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Volksdorf, Hamburg

Ambulante Psychotherapie in der DGVT-Institutsambulanz, Hamburg

Familien- und Eingliederungshilfe, Stiftung Alsterdorf, Hamburg

Weitere Sprachen


  • Englisch
  • Russisch
  • Arabisch
Therapeutin für Jugendliche

Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Deine Psychotherapeutin
Lena Fathy

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Praxis für Kinder- und
Jugendlichenpsychotherapie

An den Teichwiesen 14
22359 Hamburg-Volksdorf

Telefon: 01577-1033394
Email:

Instagram Facebook